• Austausch mit Nordirland

    Eichstätt (EK) Die Berufsschule (BS) Eichstätt bereitet ihre Schülerinnen und Schüler auf die globalisierte Arbeitswelt vor. Ein Baustein ist die Förderung der englischen Sprache und die Bildungspartnerschaft mit Schulen in London und Derry-Londonderry im Rahmen des EU-Erasmusprogramms Plus.

    Lesen Sie mehr im Eichstätter Kurier vom 28.11.2014.

  • Berufliche Orientierung

    Eichstätt/Greding (EK) Die Berufsschule Eichstätt hatte die Schülerinnen und Schüler der achten und neunten Klasse der Wirtschaftsschule Greding (WSG) im Rahmen der beruflichen Orientierung eingeladen. Zuerst stellte Schulleiter Alfons Frey ihnen die Berufs- und Fachoberschule vor.

    Lesen Sie mehr im Eichstätter Kurier vom 11.12.2014.

  • Besuch von der Regierung

    Eichstätt (zba) Die Schulaufsichtsbeamten für die beruflichen Schulen waren aus ganz Bayern nach Eichstätt gekommen. Für die Vertreter der sieben Regierungsbezirke, an ihrer Spitze die leitenden Regierungsschuldirektoren, war die Berufsschule Eichstätt Gastgeber.

    Lesen Sie mehr im Eichstätter Kurier vom 22.10.2014

Modellprojekte & Kooperationspartner

IBB_LogoWSG_Logo QmbS-LogoLogo_Fos   BS Eichstätt goes international